2020 ist nicht nur ein Beethoven-Jahr, sondern markiert genauso den 250. Geburtstag des schwäbischen Dichters Friedrich Hölderlin. Aus diesem Grund lautet das Motto des Musikfest Stuttgart 2020 »heilignüchtern«. Ein schillernder Fantasiebegriff aus Hölderlins Gedicht Hälfte des Lebens von 1804, der eine Menge spannender Gegensätze in sich vereint: geistlich-weltlich, ekstatisch-nüchtern, Jugend-Alter, modern-alt, den Heiligen Geist wie die weltlichen Gelüste der Völlerei und des Überschwangs … und vieles mehr !